Seite drucken   Sitemap   Zum Kontaktformular   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Netzwerk Aktuelles Selbsthilfe für Angehörige von Demenzerkrankten  · 

Selbsthilfe für Angehörige von Demenzerkrankten

Demenzerkrankungen nehmen mit dem Älterwerden unserer Gesellschaft zu. Doch nicht nur die Betroffenen sondern auch die Angehörigen benötigen Unterstützung im Alltag und im Umgang mit den erkrankten Menschen. Nach einer Informationsveranstaltung zum Thema Demenz und Selbsthilfe im September möchten vier betroffene Angehörige eine eigene Gesprächsgruppe zu dem Thema gründen. In einer Selbsthilfegruppe kann aus der gemeinsamen Betroffenheit Solidarität, Verständnis und gegenseitige Hilfe entstehen.

In Gesprächen werden Informationen zur Krankheit, ihrem Verlauf und über die praktischen Erfahrungen im Alltag ausgetauscht. Am 13.11. gibt es um 18.00 Uhr in Emsdetten das erste Gründungstreffen dieser Gruppe, Interessierte sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen. Weitere Informationen gibt es beim Netzwerk Selbsthilfe und Ehrenamt 02572 9601684 oder netzwerk-steinfurt@paritaet-nrw.org

 



 
top